0 votes
asked by (200 points)
bayern münchen fußballtrikotsSchalke 04 fußballtrikots


Die deutsche Polizei sagte am Dienstag im Bus der Borussia Dortmund Fußballmannschaft, 'ein Angriff mit schweren Sprengstoffen', der Marc Bartra verletzte.
Die Staatsanwaltschaft sagte, ein Brief sei in der Nähe des Tatortes gefunden worden, aber er lehnte es ab, Einzelheiten zu seinem Inhalt zu geben, und sagte, es sei nicht klar, ob es authentisch sei.
'Zu diesem Zeitpunkt ist noch nicht klar, was der eigentliche Hintergrund für diesen Akt ist', sagte der Dortmunder Polizeipräsident Gregor Lange zu einer Late-Night-Pressekonferenz in der westdeutschen Stadt.
Die Polizei sagte zuvor, dass es für das Signal Iduna Park Stadion, das größte in Deutschland, mit mehr als 80.000 Fans kein Risiko gab, wo das erste Viertelfinale des europäischen Klubwettbewerbs ausgetragen werden sollte.
Lange sagte, dass die Polizei annahm, dass der Mannschaftsbus bei dem Angriff gezielt angegriffen wurde, als er das Teamhotel Fußballtrikots auf dem Weg zum Stadion verließ.
Die Geräte wurden in einem Busch neben der Straße aufgestellt, berichtete die Bild Zeitung, ohne eine Quelle zu nennen. Ein Polizeisprecher hatte zuvor gesagt, 'die Sprengsätze wurden außerhalb des Busses platziert'.
Windows im Bus war kaputt, aber der Schaden war begrenzt.
Während das Motiv unklar war, belebte es Erinnerungen an die Anschläge vom November 2015 in Paris wieder, die auf Unterhaltungsmöglichkeiten wie das Stade de France abzielten, wo Frankreich in einem Fußball-Freundschaftsspiel gegen Deutschland spielte.
Ein tödlicher LKW-Angriff auf einem Berliner Weihnachtsmarkt im Dezember tötete zwölf Menschen. Damit stand das Thema Sicherheit im Mittelpunkt der Bundestagswahl am 24. September, in der Bundeskanzlerin Angela Merkel um eine vierte Amtszeit in einem engen Kampf steht.
'Das Leverkusen fußballtrikots Risiko eines Terroranschlags ist heute nicht neu', sagte Lange.
BRD-Staatsanwältin Sandra Luecke sagte, der in der Nähe der Sprenganlage gefundene Brief werde geprüft. Sie lehnte es ab, Details über den Inhalt des Briefes zu geben.
'Die Untersuchung ist zu diesem Zeitpunkt wegen versuchten Totschlags. Ein Brief wurde in der Nähe des Tatortes gefunden. Die Echtheit des Briefes wird geprüft', sagte sie.
Terrorismusexperte Davis Lewin sagte Bild, dass die Sprengsätze 'ziemlich schwach' zu sein schienen.
'Das passt nicht wirklich zu der Strategie der islamistischen Angriffe, die bisher bei einer großen Zahl von Opfern zum Beispiel bei den (LKW-) Anschlägen in Nizza und Berlin eingesetzt wurden', sagte er.
'Auf der anderen Seite haben Terrororganisationen wie ISIS ihre Anhänger aufgefordert, mit selbstgemachten Bomben auszukommen. Es wäre nicht das erste Mal, dass etwas nicht so funktioniert, wie es geplant war. Es ist auch einfach so früh zu sagen, was hinter diesem Angriff ist.
Ein Sprecher von Borussia Dortmund sagte, dass der verletzte Spieler, Bartra, wegen eines gebrochenen Knochens in seinem rechten Handgelenk und Schrapnells in seinem Arm Fußballtrikots günstig operiert wurde.
'Der Bus ist zur Hauptstraße geworden, als es einen großen Boom gab, eine echte Explosion', zitierte Sky TV den Dortmunder Torwart Roman Buerki.
Der 26-jährige Bartra kam letztes Jahr für acht Millionen Euro aus Barcelona nach Barcelona, ​​nachdem er durch die Jugendabteilung des katalanischen Vereins gekommen war. Er hat zwölf Auftritte für die spanische Nationalmannschaft absolviert.
Das Stadion leerte sich schnell und ohne Zwischenfälle.
Dortmund und die UEFA sagten, das Spiel würde am Mittwoch um 1645 Uhr GMT weitergehen.



ConcettaH Günstige fußballtrikots Gwendolyn
AkilahKra Billige Fodboldtrøjer RobbyYoul
MarianGri billige fotballdrakter WinonaMun
SherlynBo maglie calcio poco prezzo Florencia
Florlgedh fotbollströjor barn NelsonBau
JohnnyMus fotbollströjor CasieFun

Your answer

Your name to display (optional):
Privacy: Your email address will only be used for sending these notifications.
Welcome to My QtoA, where you can ask questions and receive answers from other members of the community.
...